Was tun, wenn in Web.de Emails der Facebook Accout verlinkt ist?

Themenübersicht > Facebook     Veröffentlicht von: Gabriel -  1. Februar 2012

1
Seit einiger Zeit beinhaltet Web.de die Funktion einer speziellen Anzeige.
2
Bei der Anzeige handelt es sich um die Profilaufrufung des Empfängers auf Facebook.
3
Wird diese Einstellung nicht deaktiviert, so wird die Emailadresse automatisch auf Facebook gesucht.
4
Ist der Empfänger also bei Facebook angemeldet, so erhalten Sie auch als Nichtmitglied von Facebook die volle Einsicht in das jeweilige Profil.
5
Sie können die Anzeige natürlich jederzeit mittels der Entfernung des Häkchens verhindern.
6
Nutzer von Facebook können sich ebenfalls schützen, indem diese die Privatsphären Einstellungen und öffentliche Suche unterbinden.
7
Verfahren Sie dabei wie folgt.
8
Loggen Sie sich bei Facebook ein und wählen das Konto Privatsphären Einstellungen an.
9
Wählen Sie nun die Inhalte auf Facebook teilen Benutzerdefinierte Einstellungen an.
10
Unter diesen Einstellungen können Sie die Suche der Emailadresse verhindern lassen.
11
Unter den Kontoeinstellungen sollten Sie ebenfalls die Anwendungen und Webseiten Bearbeite Deine Einstellungen anwählen, um die öffentliche Suche auszustellen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung